Kooperationsnetze.info

Sie sind hier:


Eine Initiative der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg

SPD Fraktion im Landtag Brandenburg

Willkommen zur Netzwerke-Datenbank Berlin-Brandenburg

Hier finden Sie die wirtschaftsnahen Netzwerke der Hauptstadtregion sowie Termine und Neuigkeiten rund ums Netzwerken

Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

» Passwort vergessen?

Schon dabei?





local energy Stadtwerke-Verbund

Seit: 2009

Status: Aktiv

Letzte Aktualisierung: 03.07.2009


Netzwerkdaten


Ziele

Im Jahr 1999 schlossen sich zunächst 11 Energieversorgungsunternehmen aus Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zusammen, um unter gemeinsamen Namen ihre Stromprodukte zu bewerben. Die local energy GmbH als gemeinsames Marketing-Dienstleistungsunternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und eingetragen. Die GmbH hat ihren Sitz in Potsdam und hält die Rechte an den Marken local energy und local gas.
Heute gehören 19 Energieversorgungsunternehmen aus den beiden Bundesländern dem Marketing-Verbund an. Diese Unternehmen nutzen die Marken local energy und local gas für Ihre Energieprodukte für Haushaltskunden. Die Marketing-Gesellschaft ihrerseits unterstützt die Energieversorger bei deren jeweiligen Marketing-Aktivitäten vor Ort und bündelt so die Nachfrage und die Kompetenz in u.a. Marketing-Fragen.

Kontakte zu anderen und überregionalen Netzwerken

VKU, BDEW, PSI, Nord Stadtwerke, ASEW

Aktivitäten

Initiative PRO Energiesparlampe

Deutsche Energieversorgungsunternehmen unterstützen seit Jahren den Ressourcen schonenden Umgang mit Energie. Dies umfasst alle Anwendungsbereiche von der Bau- und Heizungstechnik über die Beleuchtung und Belüftung bis hin zum Energieeinsatz im Produktionsbereich.

Energieverbraucher können ohne Komforteinbußen Energiesparmaßnahmen durchführen oder durchführen lassen, am einfachsten geht dies u.a. durch den Wechsel von einer herkömmlichen Glühlampe auf eine so genannte Kompaktleuchtstofflampe (Energiesparlampe).

Die unterzeichnenden Energieversorgungsunternehmen stehen dem Einsatz der Energiesparlampe positiv gegenüber und plädieren für einen Austausch aller herkömmlichen Glühlampen in Deutschland.

Die Initiative Pro Energiesparlampe wurde im März 2007 vom local energy-Verbund initiiert und stand von Anfang an allen Energieversorgungsunternehmen offen, die sich für einen schonenden Umgang mit dem Energieträger Strom einsetzen.

Die Initiative verfolgt keine wirtschaftliche Interessen und ist von den Herstellern der Energiesparlampen unabhängig – freut sich aber über
deren Unterstützung.

Weiterführende Informationen unter: www.pro-energiesparlampe.de

Themen

  • Interessenvertretung / Lobbying
  • Kooperation Jugend/Schule - Wirtschaft
  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Regionalentwicklung (auch ländliche, nachhaltige und Stadtentwicklung)
  • Standortmarketing
  • Unternehmenskooperation (u.a. bei Projekten, Einkauf, Ausbildung, Ressourcenmanagement, Export, Marketing)

Branchen

  • Energie (auch regenerative Energie und rationelle Energieverwendung)

Regionen

  • Brandenburg - landesweit
  • Potsdam /Stadt

Zielgruppen

  • Unternehmen (insbesondere KMU)

Ansprechpartner


Dipl. Kfm. (FH) David Krahlisch

local energy gmbh
Försterweg 3
14482 Potsdam

Tel: 03317042460
Fax: 033170424626
Mail: david.krahlisch@local-energy.com

Kooperationsnetze auf Twitter Kooperationsnetze RSS Feed