Kooperationsnetze.info

Sie sind hier:


Eine Initiative der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg

SPD Fraktion im Landtag Brandenburg

Willkommen zur Netzwerke-Datenbank Berlin-Brandenburg

Hier finden Sie die wirtschaftsnahen Netzwerke der Hauptstadtregion sowie Termine und Neuigkeiten rund ums Netzwerken

Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

» Passwort vergessen?

Schon dabei?





Medizintechniknetzwerk Berlin-Brandenburg "medtecnet-BB"

Seit: 2004

Status: Aktiv

Letzte Aktualisierung: 08.10.2009

medtecnet_mit_Unterzeile_www

medtecnet-10NP-dt-2www

Netzwerkdaten


Ziele

Unser Netzwerk ist ein Zusammenschluss von innovativen und leistungsfähigen Berliner und Brandenburger Unternehmen. Wir sind offen für weitere Interessenten.

Das zentrale Anliegen unserer Netzwerkarbeit besteht darin, das Innovationspotential der Unternehmen stärker in eine nachhaltige Wettbewerbsstärke umzusetzen. Unser Anspruch lautet: innovativ und kundenorientiert, servicestark und qualitätsbewusst.

Die Medizintechnik in der Region Berlin-Brandenburg besitzt ein herausragendes Potenzial, in der Gesundheitsversorgung Innovationen erfolgreich zu etablieren. Das dichte Netz von Unternehmen, medizinischen Einrichtungen und Instituten – bei denen Forschung und Anwendung nahe beieinander liegen – und die gute Vernetzung der verschiedenen Technologiefelder untereinander bieten beste Voraussetzungen, um der Region weit über die Grenzen der Medizin hinaus wichtige Impulse zu geben.

Unsere Ziele
* Bekanntheitsgrad nachhaltig erhöhen
Das Potenzial unserer Netzwerkpartner für die Kunden in der Region Berlin-Brandenburg sichtbar machen - das wollen wir erreichen.

* Kooperationen mit Kliniken und Forschungseinrichtungen
Durch die Zusammenarbeit mit Universitätskliniken und regionalen Krankenhäusern sowie Hochschulen auf allen Ebenen – von Forschung und Entwicklung, klinischer Erprobung bis hin zur Aufbereitung von medizintechnischen Instrumenten – wollen wir für alle Beteiligten wirtschaftliche und medizinische Erfolge erzielen.

* Innovationen und neue Kooperationen im Netzwerk
Kooperationsprojekte zwischen den Netzwerkpartnern sind nicht nur ein Ausdruck von Vertrauen, sie stärken vor allem die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der beteiligten Partner.

* Vernetzung mit Gesundheitsnetzwerken
Unser Netzwerk fügt sich nahtlos in die Umsetzung des Masterplans „Gesundheitsregion Berlin-Brandenburg“ ein, der das Ziel hat, Berlin und Brandenburg zu einem international anerkannten Kompetenzzentrum für Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft zu entwickeln. Wir nutzen die sich daraus ergebenden Synergien.

Ihr Nutzen
* Wirksamer Einfluss auf medizintechnische Entwicklungen durch gezielte Kooperation und Kommunikation

* Erschließung neuer Diagnose- und Therapiemöglichkeiten durch Einsatz innovativer Produkte und Verfahren

* Große Auswahl an wettbewerbsfähigen Produkten und Dienstleistungen

* Zeitnaher Service und Wartung durch kurze Wege

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Kontakte zu anderen und überregionalen Netzwerken

- Kooperation mit der Initiative Gesundheitsstadt Berlin e.V.
- Vernetzung mit dem Medizintechnik-Stammtisch Berlin-Brandenburg
- Informations- und Erfahrungsaustausch mit Nemo-Netzwerken im Bereich Medizin

Aktivitäten

- Aufbau von Vernetzungsstrukturen zwischen Netzwerkunternehmen und (Uni-)Kliniken, Ärzten und Forschungseinrichtungen aus der Region
- Initiierung von gemeinsamen Forschungsprojekten und Kooperationen zwischen diesen
- Vernetzung mit anderen Unternehmen sowie Kontaktaufbau zu möglichen Kunden
- Ausrichtung des Businessclubs (Zusammenführung von Medizintechnikunternehmen und Klinikleitern)
- Ausrichtung von Einkäuferworkshops
- Präsentation des Netzwerkes und seiner Netzwerkpartner auf Messen und Kongressen bzw. vor potentiellen Kunden
- Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying für das Netzwerk und seine Netzwerkpartner
- Erfahrungsaustausch mit anderen Netzwerken

Themen

  • Forschung und Entwicklung / Technologietransfer
  • Interessenvertretung / Lobbying
  • Regionalentwicklung (auch ländliche, nachhaltige und Stadtentwicklung)
  • Standortmarketing
  • Unternehmenskooperation (u.a. bei Projekten, Einkauf, Ausbildung, Ressourcenmanagement, Export, Marketing)
  • Wirtschaftsförderung (u.a. Ansiedlung, wirtschaftsnahe Infrastruktur, Tourismus, Unternehmensnachfolge, Unternehmensfinanzierung)

Branchen

  • Dienstleistungen
  • Elektronik / Elektrotechnik (u.a. Mikroelektronik, Optoelektronik)
  • Gesundheits- und Sozialwesen / Medizintechnik
  • Multimedia (IuK, Medien, Telekommunikation)
  • Optik

Regionen

  • Berlin
  • Brandenburg - landesweit

Zielgruppen

  • Dienstleister bzw. Freiberufler (Ärzte, Rechtsanwälte, Unternehmensberater etc.)
  • Forschungseinrichtungen und Hochschulen
  • Unternehmen (insbesondere KMU)
  • Verwaltungen (Kommunen, Verbände etc.)

Teilnehmer

  • Merete Medical GmbH » Link
  • W.O.M. World of Medicine AG » Link
  • VANGUARD AG » Link
  • prisma - Gesellschaft für Projektmanagement & Informationssysteme mbH » Link
  • MGB Endoskopische Geräte GmbH Berlin » Link
  • OHST Medizintechnik AG » Link
  • Limmer Laser GmbH » Link
  • co.don® AG » Link
  • aap Implantate AG » Link
  • SOMATEX® Medical Technologies GmbH » Link

Ansprechpartner


Pia Jost

TSB Innovationsagentur Berlin GmbH / TSB MEDICI
Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel: 030 / 46302542
Fax: 030 / 46302444
Mail: jost@tsbmedici.de

Homepage: www.medtecnet.de

Ansprechpartner


Dr. Helmut Kunze

TSB Innovationsagentur Berlin GmbH / TSB MEDICI
Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel: 030 / 46302547
Fax: 030 / 46302444
Mail: kunze@tsbmedici.de

Homepage: www.medtecnet.de

Kooperationsnetze auf Twitter Kooperationsnetze RSS Feed