Kooperationsnetze.info

Sie sind hier:


Eine Initiative der SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg

SPD Fraktion im Landtag Brandenburg

Willkommen zur Netzwerke-Datenbank Berlin-Brandenburg

Hier finden Sie die wirtschaftsnahen Netzwerke der Hauptstadtregion sowie Termine und Neuigkeiten rund ums Netzwerken

Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

» Passwort vergessen?

Schon dabei?





Kompetenznetzwerk Metallverarbeitung und Umwelttechnik Eisenhüttenstadt e.V.

Seit: 2002

Status: Aktiv

Letzte Aktualisierung: 26.05.2009


Netzwerkdaten


Ziele

- Förderung zuverlässiger regionaler Kooperationen und die Bündelung von Kompetenzen und know how zwischen den Mitgliedern
- die Organisation interdisziplinärer und überregionaler Kooperationen bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben und Transferleistungen
- die Unterstützung bei der Industrialisierung und Markteinführung von Technologien und Verfahren sowie bei der Ansiedlung von Unternehmen,
- die Erarbeitung und Umsetzung von Aus- und Weiterbildungsprogrammen zur Anwendung und Förderung innovativer Technologien
- die Nutzung von Förderprogrammen und –mitteln bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben auf regionaler, bundesweiter und europäischer Ebene sowie
- die Unterstützung bei der Antragstellung und Projektorganisation
- eine aktive Öffentlichkeitsarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung eigener Veranstaltungen zur Präsentation des Leistungsvermögens und der Arbeitsergebnisse der Mitglieder sowie
- die Teilnahme an Fachtagungen, Kongressen und Messen

Kontakte zu anderen und überregionalen Netzwerken

- Kompetenzzentrum Optik Rathenow e.V.
- Luftfahrttechnik Schönefelder Kreuz
- Netzwerk Metall Barnim
- ARGE Metall und Elektroenergie Südbrandenburg
- Wirtschaftsforum Prenzlau

Aktivitäten

Aktive Mitarbeit bei
- der Umsetzung des Standortentwicklungsprogramms des Regionalen Wachstumskern Frankfurt(Oder)-Eisenhüttenstadt
- der Entwicklung des GA-Netzwerkes Stahl- und Metallverarbeitung Berlin-Brandenburg profil.metall
- der Entwicklung von Kooperationsmodellen für die Arbeitswelt- und Berufsorientierung der Zukunftsbranche Stahl- und Metallverarbeitung im Rahmen des Projekts zukunft.metall
- Projekt Casa - Netzwerk der Fachkräfteförderung und Fachkräftesicherung

Projektentwicklung und –begleitung in den Arbeitskreisen Bildung, Ansiedlung und Innovation

Entwicklung der systematischen und planmäßigen Kommunikation und Information zwischen den Mitgliedern sowie mit potenziellen Partnern der Metallbranche

Themen

  • Forschung und Entwicklung / Technologietransfer
  • Standortmarketing
  • Unternehmenskooperation (u.a. bei Projekten, Einkauf, Ausbildung, Ressourcenmanagement, Export, Marketing)

Branchen

  • Dienstleistungen
  • Energie (auch regenerative Energie und rationelle Energieverwendung)
  • Metall- und Stahlindustrie, Maschinen- und Anlagenbau
  • Verkehr (Automobilbau, Luft- und Raumfahrttechnologie, Bahntechnik,...)

Regionen

  • Brandenburg - landesweit
  • Frankfurt (Oder) /Stadt
  • Oder-Spree /Landkreis

Förderprogramme

  • Europäischer Sozialfonds (ESF)
  • Landesmittel
  • Projektförderung

Zielgruppen

  • Unternehmen (insbesondere KMU)

Teilnehmer

  • ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
  • ARCUS Planung und Beratung Bauplanungsgesellschaft mbH
  • Client Consult K.-H. Boßan
  • FERROSTAAL Maintenance Eisenhüttenstadt GmbH
  • Forschungs- u. Qualitätszentrum Oderbrücke gGmbH
  • Heckmann Stahl- und Metallbau Ost GmbH
  • Industrial Services Projects GmbH
  • IMU-Institut Berlin GmbH
  • QualifizierungsCentrum der Wirtschaft GmbH
  • SIMPEX Hydraulik GmbH
  • Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH
  • Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt
  • BTU Cottbus, LS Konstruktion und Fertigungstechnik
  • TFH Wildau, Fachbereich INgenieurwesen
  • Pixelstudio Internet Services Markus Wedemeyer
  • Eisenhüttenstädter StahlBau GmbH
  • Verein für Qualitätsförderung Brandenburg e.V.
  • Unitechnik Automatisierungs GmbH

Ansprechpartner


Dipl.-Ing. Wolf-Rüdiger Kriebel

FERROSTAAL Maintenance Eisenhüttenstadt GmbH
Zur Hütte 2
15890 Eisenhüttenstadt

Tel: (03364) 428 100
Mail: w.kriebel@kompetenznetzwerk-ehst.de

Homepage: www.kompetenzwerk-ehst.de

Ansprechpartner


Hansjörg Hartmann

Forschungs- und Qualitätszentrum Oderbrücke gGmbH
Werkstraße 20
15890 Eisenhüttenstadt

Tel: 03364 37 5862
Mail: hartmann@fqz-brandenburg.de

Homepage: www.kompetenzwerk-ehst.de

Ansprechpartner


Siegfried Prof. Dr. Rolle

TFH Wildau
Bahnhofstraße
15745 Wildau

Tel: 03375 508126

Homepage: www.kompetenzwerk-ehst.de

Kooperationsnetze auf Twitter Kooperationsnetze RSS Feed